Impressum

Impressum

Verweise und Links: Diese Website beinhaltet Links zu anderen Websites. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt. Dennoch weisen wir darauf hin, dass wir für Inhalte auf Seiten, auf die vom Portal aus gelinkt wird, wir keinerlei Haftung übernehmen können.

Haftung/Copyright: Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung der jeweiligen Organisation ist untersagt. Diese Website enthält Links zu externen Websites Dritter. Trotz sorgfältiger Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sonstiges: Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Auf den Spuren der Fugger in Schwaz

 

Ein Handelshaus aus Augsburg

Jakob Fugger, der Reiche, dargestellt von Albrecht Dürer, um 1519. Wie hat diese Dynastie Schwaz geprägt ? Wie waren die Beziehungen zu unserer Stadt ? Was haben sie hinterlassen ? Erfahren Sie mehr in einer Führung zu den Schauplätzen dieser einflussreichen Familie in der Silberstadt Schwaz.

 

Themenführung

Der Schwazer Knappensteig

 

Spuren der Geschichte

Der Knappensteig, ein Rundwanderweg im Bergbaurevier Falkenstein, südöstlich von Schwaz, bringt uns in die Zeit um 1500. Bei einer ungefährlichen Wanderung (2 Stunden) an die obertägigen Originalschauplätze werden die Arbeitsweise und die Arbeitsbedingungen der Bergknappen im 16. Jahrhundert lebendig erzählt.

 

Themenführung

Kaiser Maximilian und die Silberstadt Schwaz

 

Vom Mittelalter in die Neuzeit

Kaiser Maximilian I. ist der Habsburgerkaiser der Veränderungen. Der intelligente und lebensfrohe Herrscher war ein Förderer der Wissenschaft und der Kunst. Seinen Lebensweg, seine Erfolge, aber auch seine Niederlagen werden bei dieser Führung mit besonderem Augenmerk auf Tirol und die Stadt Schwaz dargestellt.

 

Themenführung