DIE FAMILIE FUGGER IN SCHWAZ

Die Fugger

Die Familie Fugger aus Augsburg hat unsere Stadt als wichtiger Gewerke (Bergbauunternehmer) nachhaltig geprägt.
Erfahren Sie mehr in einer Führung zu den Schauplätzen dieses einflussreichen Handelsunternehmens in der Silberstadt Schwaz

Jakob Fugger und sein Hauptbuchhalter Matthäus Schwarz
in der „Goldenen Schreibstube“, 
 Augsburg, 1517

Ulrich Fugger II.
stirbt im März 1525 in Schwaz

Jakob Fugger „Der Reiche“ 
1459 – 1525
 Albrecht Dürer, 1520

Die Handelsrouten der Fugger

 

Niederlassungen und Handelsverbindungen
zur Zeit von
Anton Fugger
1493 – 1560

 

Die Reichsstadt Augsburg
Monatsbild von Jörg Breu: Oktober, November, Dezember, 1531

      Erstes Augsburger       Stadtwappen von 1457

Die Fuggerei
Die erste Sozialsiedlung der Welt, Baubeginn 1516

Martin Luther, 1520
Die Fugger organisierten die finanzielle Abwicklung des Ablasshandels

FUGGERHAUS

Raymund Fugger (1489 – 1535) begrüßt am 7. Juni 1530 Kaiser Karl V. am Mundloch des Sigmunderbstollens
August Wagner, 1898

 Wolfgang Ronner
       Faktor der Fugger in Schwaz
       (Ausschnitt: „Swatz“ = Schwaz)
Hans Maler, 1529


Grabstein des Ulrich Fugger II. (1490 – 1525)
Pfarrkirche Schwaz

© 2020 Stadtführungen Schwaz

Impressum